Donnerstag, Juli 06, 2017

Monatsrückblick | Juni

Hallo! Für meine Verhältnisse ein wenig verspätet, zeige ich dir jetzt meinen Monatsrückblick für den Juni. Im Juni ist viel passiert, weswegen ich kaum zum Lesen gekommen bin, was ich aber nicht schade finde, da einige Dinge einfach vorgehen - dazu ist noch ein kompletter Post in Planung. Aber jetzt zeige ich dir erst einmal meine Bücher.

Die Zahlen


Gelesene Bücher 2
Davon E-Books -
Gelesene Seiten 743
Gelesene Seiten pro Tag ~ 24
Neuzugänge 15
Veröffentlichte Rezensionen 1   
Abgebrochene Bücher -     
Offene Rezensionen 1
SuB-Status 69 (+13)


Gelesen

morgen lieb ich dich für immer raus hier
Mit einem Klick auf das Cover gelangst du zu meiner Rezension, falls vorhanden

Top

Die Rezension kommt auch noch in den nächsten Tagen online, aber "raus hier" war ganz klar ein Highlight, auch hätte ich mehr als zwei Bücher gelesen.


Flop

Viel mehr bleibt da ja gar nicht mehr übrig, aber "Morgen lieb ich dich für immer" eine riesen Enttäuschung für mich, so bin ich es von der Autorin einfach nicht gewohnt.


Überraschung

Beide Romane haben mich ehrlich gesagt überrascht. "Raus hier" war eine große positive Überraschung, ich habe nicht gedacht, dass es mich so mitreißen könnte. "Morgen lieb ich dich für immer" war dagegen eine negative Überraschung.



Ich habe nichts von dem geschafft, was ich mir für den Juni vorgenommen habe, aber ich bin wie gesagt ausnahmsweise mal nicht von mir enttäuscht.

Was war dein Highlight im Juni?

Liebst, Lara

5 Kommentare:

  1. Ich habe noch keines der beiden Bücher in meinem Regal stehen. Bei "Morgen lieb ich dich für immer" habe ich schon ein paar negative Rezensionen dazu gelesen, deshalb habe ich die Finger davon gelassen. Schade, dass es nicht das ist, was wir normalerweise von der Autorin gewohnt sind. "Raus hier" sehe ich hier zum ersten Mal, bin gespannt auf deine Rezi.

    Liebe Grüße
    Luna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mh, das ist leider echt nicht das, was ich sonst von ihr kenne :/
      Das ist ein super Buch, lies dir auf jeden Fall die Rezi durch :)

      Löschen
  2. Halli hallo! :)
    Schade, dass dir das Buch von Jennifer L. Armentrout nicht so gut gefallen hat, das habe ich leider schon öfter gehört. Ich habe das Buch auf Englisch gelesen und absolut geliebt. Vielleicht liegt es an der Übersetzung.. Ich kann dir nur raten, dem Buch noch eine Chance zu geben, es ist wirklich toll!

    Alles Liebe,
    Anne ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwie hab ich auch viel schlechtes gehört :D
      Kann schon mal an der Übersetzung liegen, aber unsympathische Charaktere und langweilige Handlung können da wohl auch durch den Sprung in die Originalfassung nicht gerettet werden :/

      Löschen
  3. Ach schade liebe Lara, dass die "Morgen lieb ich dich für immer" nicht so gut gefallen hat. Ja, es ist schon was anderes, aber ich habe es sehr gemocht.
    Allerdings wäre es ja auch langweilig, wenn wir alle denselben Geschmack hätten, nicht? ;)
    Alles Liebe
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen

 
ImpressumLara Weßelmann | design by copypastelove and shaybay designs