Donnerstag, Juni 29, 2017

Leselaunen #42


Hallo! Es ist wieder Mittwoch Donnerstag, also Zeit für die Leselaunen. Worum gehts?

"Leselaunen" findet einmal in der Woche statt und ist eine Art Zustandsbericht über mein Leseverhalten und andere persönliche Dinge, die ich euch gerne mitteilen möchte Jeder ist herzlich eingeladen, heute oder im Laufe der Woche mitzumachen. Dazu könnt ihr euch in die Liste am Ende des Posts eintragen. Ursprünglich kommt die Aktion von Nicole von Novembertochter.



Aktuelles Buch?

Ich lese "Raus hier" von Stephen Metcalfe, hab es fast durch und find es echt super.


Momentane Lesestimmung?

Sehr gut, ich bin total motiviert, hab viele neue Bücher und les immer häufiger.


Zitat der Woche?

-



Und sonst so?

Kommen wir direkt zum Grund, warum die Leselaunen einen Tag später kommen, was mir unendlich leid tut! Ich arbeite momentan von 10 Uhr morgens bis 19 Uhr, bin dann also von halb 9 bis 20 Uhr unterwegs und Fälle danach direkt ins Bett. Da war einfach keine Zeit den Laptop rauszuholen und in der Aufregung habe ich die Leselaunen auch etwas vergessen. Am Freitag ist das Dauerarbeiten aber wieder vorbei und die Leselaunen werden wieder regelmäßig und pünktlich am Mittwoch morgen kommen.

Entschuldigt bitte dieses Chaos!


Teilnehmen?


Weil ich das gerade am Handy tippe, muss ich euch leider bitte, die Links einfach in die Kommentare zu schreiben.

Liebst, Lara

Kommentare :

  1. Huhu Lara :)
    Ich war auch wieder dabei: http://zauberhaftebuecherwelt.blogspot.de/2017/06/leselaunen-09.html

    Ist ja schön, dass du immer mehr zum lesen kommst und wieder motivierter bist :)

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  2. Wie immer gerne dabei:

    https://trallafittibooks.com/2017/06/30/lesenacht-und-ein-bisschen-bloggerliebe/

    schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lara,
    schöner Beitrag :) Ich bin dieses Woche auch wieder mit dabei:
    https://umivankebookie.wordpress.com/2017/06/30/leselaunen-1117-fleiss-und-belohnung/

    Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Ümran :)

    AntwortenLöschen