Mittwoch, Februar 22, 2017

Leselaunen #24


Hallo! Es ist wieder Mittwoch, also Zeit für die Leselaunen. Worum gehts?

"Leselaunen" findet einmal in der Woche statt und ist eine Art Zustandsbericht über mein Leseverhalten und andere persönliche Dinge, die ich euch gerne mitteilen möchte Jeder ist herzlich eingeladen, heute oder im Laufe der Woche mitzumachen. Dazu könnt ihr euch in die Liste am Ende des Posts eintragen. Ursprünglich kommt die Aktion von Nicole von Novembertochter.



Aktuelles Buch?

Ich wollte endlich mal bei der Stadt, Land, Fluss Challenge weiter kommen, also habe ich nach einem Autorin mit Anfangsbuchstaben E Ausschau gehalten und "Love Games - Das Spiel geht weiter" von Emma Hart begonnen, da bin ich auch schon ungefähr in der Mitte.

Weil ich Abends im Bett lieber E-Books lese, weil ich mein Bett nicht gut beleuchtet habe und E-Books nicht so unbequem im Halten sind habe ich die "Sehnsüchtig" Reihe von D.C. Odesza weiter gelesen, wofür ich mir ein Probeabo für Kindleunlimited geholt habe. Da habe ich gleich Band 5 und verschlungen und Teil 7 auch gleich begonnen. Momentan (Dienstagabend) bin ich bei 56%, vermutlich beende ich es aber noch heute Abend, haha.

Alytenfluch von letzter Woche habe ich weggelegt, ist doch einfach gar nicht meins. Vielleicht lese ich es wann anders weiter, aber erstmal nicht.


Momentane Lesestimmung?

Super gut - Endlich! Ich habe so viel gelesen und habe so viel Lust, wuhu. Aber leider kaum Zeit.


Zitat der Woche?

Leider keins. 



Und sonst so?

Wie gesagt steht momentan viel bei mir an. Also nichts weltbewegendes, ich arbeite ein wenig, treffe mich viel mit Freunden und gehe sogar endlich wieder ins Fitnessstudio, haha. Da bleib das Lesen leider ein wenig auf der Strecke, und das Bloggen auch. Vor allem Ende 2016 habe ich ja teilweise täglich gepostet. Aber jetzt gerade lese ich ja nichts, was ich rezensieren könnte und wären die wöchentlichen Leselaunen nicht, würde ich vermutlich noch weniger posten. Aber es sind schon ein paar Meine Fantasien-Posts in Planung.



Teilnehmen?



Liebst, Lara

10 Kommentare:

  1. Ja die liebe Zeit, mal hat man sie im Übermaß und langweilt sich, aber meistens rennt sie einem davon xD
    Ich finde ja e war diesen Monat bei der Challenge auch ein schwieriger buchstabe (oder zumindestens für mich xD)

    LG Miss PageTurner

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ALso E war deutlich besser als der erste Buchtstabe, bei dem ich nichts hatte :D

      Löschen
  2. hi Lara,

    schön, dass Deine Leselust endlich wieder so richtig zugeschlagen hat. Die Reihe von Emma Hart habe ich nach dem ersten Band abgebrochen, weil ich sie einfach nur richtig, richtig schlecht fand. Weiß grad auch gar nicht, ob ich das Buch jemals rezensiert habe. Falls nicht, hole ich das demnächst nach, es wird mal wieder Zeit für einen richtigen Verriss :D

    Liebe Grüße,
    Jess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja endlich!
      Ich fand den ersten Teil auch nicht so gut, hab mir den 2. und 3. aber als Mängelexemplar für je 3,99 Euro gekauft, weil ich es hasse, Reihe unbeendet in meinem Regal stehen zu haben :D
      Puh ja, ich liebe Hass-Rezensionen, auch wenn es gemein ist :D

      Löschen
  3. na feinstens das die Lesestimmung stätig nach oben schießt ;) Ob nun mit viel o. wenig Lesezeit, Hauptsache es bringt wieder Freude.
    Ja, manchmal ist es halt weniger an Posts, aber wenns zeitlich nicht rein passt ist es halt so ~ Hauptsache davon nicht stressen lassen!

    Hab einen feinen Abend! (=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War ja auch langsam Zeit :D
      Ne ne, ich stress mich da keines Falls :)

      Löschen
  4. Ach täglich muss man ja auch gar nichts posten, ich bin froh wenn ich das 3x die Woche hinbekomme :D Auf meinem Blog läuft gerade eine Blogvorstellung, wenn du Lust hast kannst du ja dran teilnehmen! :)
    jofthewolves.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja täglich mach ich auch nicht, aber es hat mir schon ein wenig gefehlt :)

      Löschen
  5. Huhu,

    also ich poste auch viel auf meinem Blog, aber es stört mich nicht. Auf meinem Nebenblock poste ich aber auch selten täglich. Da gibts einfach nicht so viel zu posten.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich selbst stört auch nicht, ob ich viel/wenig poste, aber ich vermisse es schnell, wenn ich lange nichts gepostet habe :)

      Löschen

 
ImpressumLara Weßelmann | design by copypastelove and shaybay designs