Mittwoch, Januar 18, 2017

Leselaunen #19


Hallo! Es ist wieder Mittwoch, also Zeit für die Leselaunen. Worum gehts?

"Leselaunen" findet einmal in der Woche statt und ist eine Art Zustandsbericht über mein Leseverhalten und andere persönliche Dinge, die ich euch gerne mitteilen möchte Jeder ist herzlich eingeladen, heute oder im Laufe der Woche mitzumachen. Dazu könnt ihr euch in die Liste am Ende des Posts eintragen. Ursprünglich kommt die Aktion von Nicole von Novembertochter.



Aktuelles Buch?


Ich lese immer noch "What Light", da komme ich einfach nicht weiter, irgendwie überfordert das englische mich momentan, haha. "Trust Again" habe ich jetzt auch begonnen und gleich auf einen Rutsch die ersten 200 Seiten gelesen.

Aber weil alles nicht helfen will, um mich aus meiner Flaute zu befreien, habe ich zu härteren Maßnahmen gegriffen: "Rush of Love - Verführt" von Abbi Glines. Mein aller liebstes Lieblingsbuch, das ich jetzt zum ... 5. Mal? 6. Mal? anfange, wenn das mich nicht aus meiner Flaute rettet, ist es vorbei mit mir.


Momentane Lesestimmung?

Wo ist sie hin und warum kommt sie nicht zurück? So eine große Flaute hatte ich noch nie nie nie. Ich habe so viele schöne Bücher hier liegen und auf keins habe ich wirklich Lust. Wie gesagt habe ich jetzt zu meinem Lieblingsbuch gegriffen, das mich immer aus meiner Flaute rettet, hoffentlich klappt es.

Zitat der Woche?

Keins, leider.

Und sonst so?

Es gibt mal wieder nichts neues. Ich motiviere mich langsam immer mehr, auf eine gesunde Ernährung zu achten und mehr Sport zu machen, wobei der Teil mit dem Sport noch ein wenig bei 0% ist, haha.

Teilnehmen?



Liebst, Lara

13 Kommentare:

  1. Hallo Lara,
    Leseflauten sind übel - und ich glaube jeder wird davon mal betroffen - nur was tun? Eine Zeit gar nichts lesen? Oder mal was total anderes? Echt schwer - ich hoffe Du kommst da irgendwie durch. Drück Dir die Daumen.
    Lies dochmal etwas absolut außergewöhnliches dass Du sonst nie lesen würdest - vielleicht bringt es die Laune zurück?
    Liebe Grüße und eine schöne Woche für Dich.
    Kasin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uh, das klingt gut, ich mache ja immer das Gegenteil :)

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    3. Jeder so wie er mag, ist ja nicht jeder gleich, manchen hilft es ein Lieblingsbuch zu re-readen oder einfach was ganz anderes zu lesen.

      Bei mir gehts vor allem um die Lust, da ist es gleich ob ich ein Lieblingsbuch zur Hand nehmen würde oder ein anderes. Hab ich keine Lust zum lesen, dann ist es halt so.

      Löschen
  2. Guten Morgen Lara,

    mir gehts im Moment ähnlich wie dir, nur das ich mich nicht zwinge zu lesen. Das hilft bei mir so gar nicht, ich mach dann andere Dinge die mir spass machen wie Serien gucken, Fotografieren oder bald mal wird Stricken wieder ein Thema sein*gg* Die Erfahrung hat mir gezeigt das die Lust am lesen automatisch wieder kommt. Ich drück dir auf alle Fälle die Daumen das deine Flaute bald rum ist.

    Ja, die Gesund Ernährung. Alles selber zubereiten ist eigentlich das wichtigste. So lässt man all die Zusatzstoffe aussen vor. Wie der Zucker der über all drin ist, die vielen E-Nummern und so weiter. Ich versuch das auch immer wieder. Es gelingt mir natürlich nicht immer, aber ich koche so gut es geht, alles selber.

    Sport, ich glaube dazu kann ich mich in diesem Leben wohl nie mehr anfreunden. Ich mache alles zu Fuss, ich hab kein Auto, ich habe auch einen Job wo ich 8 Stunden stehe oder etwas laufen muss. Also nichts mit sitzen, auch wenn ich froh darum wäre ab und an mal 5 Min mich auf einen Stuhl nieder zu lassen. Ich denke, das reicht *fg*

    Meine Leselaunen kommt am Sonntag ;) Freu mich jetzt schon drauf.

    Liebe Grüsse
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Leseflauten sind auf Dauer echt gemein. Ich drücke dir die Daumen, dass der Geheimtipp Lieblingsbuch auch diesmal funktioniert. Ich selbst fand das Buch zwar schrecklich, aber super schnell gelesen habe ich es trotzdem :D
    Wieder aktiver mit Sport angefangen habe ich in den letzten Wochen auch, aber gesunde Ernährung kann ich einfach nicht. Hin und wieder kann ich mich ganz gut zu Bewegung zwingen, gerade wenn es regelmäßig ist und ich mich schon daran gewöhnt habe, aber auf Schokolade verzichten kann ich einfach überhaupt nicht :D
    Viel Erfolg damit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ich liebe die Bücher :D
      Ich kann gesunde Ernährung auch einfach nicht, aber ich bemühe ich :)

      Löschen
  4. Hallo Lara,

    manchmal geht mir genau so mit einige englische Büchern. ;)

    Ich musste vor einigen Tagen an dich denken, ich befinde momentan auch in eine ziemlich komische Leselaunen das durch zu viel Arbeit zustande gekommen ist. Hoffentlich wenn ich ein bisschen zur Ruhe komme werde ich wieder Lust auf Lesen haben.

    Ich finde deine Vorsätze mit dem Ernährung und Sport super und wünsche dir noch viel viel Erfolg! :)

    Liebst,
    Renate S.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, schön, dass ich so in deinem Gedächtnis hängen geblieben bin :D

      Danke :)

      Löschen
  5. Huhu,

    hm, das ist schade mit deiner Leseflaute. Dann hoffe ich, dass es bald besser wird.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Lara
    das mit der Flaute kenn ich
    hatte im November/Dezember eine ziemlich große
    Sowas kann echt nervig sein, besonders bei tollen Büchern auf dem SuB
    Drücke dir die Daumen das es schnell wieder vorbei geht

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen

 
ImpressumLara Weßelmann | design by copypastelove and shaybay designs