Montag, Dezember 05, 2016

Love Letter To A Book #1

Hallo! Tessa von ausrittinsbuecherland hat sich die Aktion "Love Letter to a Book" ausgedacht, bei der es darum geht, seinem Lieblingsbuch aus dem jeweiligen Monat eine Art Liebesbrief zu schreiben. Ich lese ihre Posts dazu total gerne und habe endlich ein Buch gelesen, dem ich ein Liebesbrief widmen möchte.

Klappentext

Drei Jahre alt war Apple, als ihre Mum sie in einer stürmischen Nacht bei der Großmutter zurückließ. Seitdem hat Apple nichts von ihr gehört. Elf Jahre später taucht Mum plötzlich wieder auf. Mum ist das Gegenteil von Apples strenger, konservativer Nana. Im Glückstaumel zieht Apple bei Nana aus, direkt zu Mum. Womit sie aber nicht gerechnet hat: Sie ist nicht Mums einziges Kind. Dass ihre kleine Halbschwester Rain ebenso wenig von Apple wusste, macht die Sache nicht besser. Und dass Mum Apple als Babysitterin braucht, auch nicht. Apple dämmert, dass sie eine schwierige Wahl getroffen hat. Zum Glück kann sie sich dem Nachbarsjungen Del anvertrauen, der ziemlich gut zuhören kann ...

Liebes Buch Apple und Rain,
du hast mir versprochen, du würdest gebrochene Herzen heilen. 
Apple und Rain sind zwei wunderschöne Charaktere, die ich einfach nur lieben musste, obwohl Rain ein wenig gemein ist. Dein Schreibstil ist fantastisch und die subtile Verbindung von Lyrik mit der Handlung ist dir sehr gut gelungen, so dass es auffällt, aber nicht so, dass es erzwungen oder zu gewolt wirkt. Es passt perfekt zu Rain. Du bist nicht  zu perfekt, nicht zu glücklich, sondern einfach authentisch und echt. Ich konnte mit dir schmunzeln, weinen und richtig heulen.
Du hast dein Versprochen gehalten, du hast mein Herz geheilt, das du zuvor in tausend Teile zerbrochen hast.
Liebst, Lara

Kommentare :

  1. Hey!
    Ich freue mich sehr, dass du mitgemacht hast und dein Liebesbrief ist toll geworden! Das Buch klingt echt gut :)
    Liebste Grüße
    Tessa

    AntwortenLöschen