Donnerstag, September 01, 2016

(Monatsrückblick) August

Monatsrückblick

Hallo! Hach, der August ist vorbei, es kommt wir irgendwie vor, als habe er ewig gedauert. Ich genieße noch die Sonnenstrahlen, bis sie wieder ganz verschwinden und melde mich aus einem ziemlich entspannten Monat zurück. Am 14.08. habe ich den Post "Je mehr Bücher desto besser?" veröffentlicht und seitdem ich mich damit und mit den ganzen lieben Kommentaren dazu beschäftigt habe, bin ich das Lesen einfach entspannter angegangen. Ich habe mir selbst keinen Druck gemacht und nicht zugelassen, dass andere mich unter Druck setzen und rückblickend war das einfach wunderbar.

Die Zahlen

Gelesene Bücher                                     11
Davon E-Books                                         3
Seitenanzahl                                             3.793
Seitenanzahl pro Tag                               ~ 122
Neuzugänge                                             7
Verfasste Rezensionen                           9
Abgebrochene Bücher                              -
SuB-Stand                                                 41 (+1)

Gelesen

zwei in einem traum zwei in einem traum zwei in einem traum love & lies 1 love & lies 1 verwnadlung verwnadlung breathe breathe legend 3 Elfenglanz

Sortiert ist das ganze in der Reihenfolge, in der ich es gelesen habe, hat also nichts mit Bewertungen oder ähnlichem zutun. 
Mit einem Klick auf das Cover werden ihr zu meiner Rezension weitergeleitet, ist diese nicht vorhanden, zur jeweiligen Amazon-Seite.

Top


Das ist ein wenig schwierig, weil mir einige Bücher sehr gut gefallen haben, aber keins war ein wirkliches Highlight, das hervor gestochen ist. "Breathe" und "Zwei in einem Traum", "Die Verwandlung", so wie "Love & Lies" haben allesamt 4 Blumen, aber ich weiß nicht so recht.
"Breathe" hebt sich da noch ein wenig ab, aber nur minimal.

Flop


Leider leider war der letzte Teil der Legend - Reihe für mich ein Flop, ich war einfach zu enttäuscht.

Überraschung


Völlig ohne Erwartungen bin ich an "Die Verwandlung" heran gegangen. Ich meine "Ärztin wird von Vampir gebissen und verwandelt sich selbst zu einem" ist vielleicht nicht die krasseste Idee, aber der tatsächliche Inhalt war dann doch viel spannender und hat mich wirklich fesseln können.

Challenges

  • Wunschchallenge 2016: 11€ gespart diesen Monat - insgesamt gespart: 116€
  • Märchenhaft durch 2016: 22/30 Haupt-, 20/60 Monatsaufgaben = 42/90 Punkte
  • ABC - Challenge der Protagonisten: 20/26 Buchstaben, 42/52 Punkte
  • ScanvengerHunt: Außen: 17/25 Aufgaben, Innen: 18/25 Aufgaben = Insgesamt: 35/50 Punkte
  • 100 Books to read before you die: 9/100 Bücher

Wie sah dein August aus?


Kommentare :

  1. Heii Laura

    Bin gerade, frag mich nicht wie, auf deinem Blog gelandet :) Dein Design gefällt mir wirklich gut, bleibe gleich einmal als Leserin hier und stöbere noch ein bisschen herum!

    Dein Lesemonat August war ja ganz schön erfolgreich, leider habe ich von diesen Büchern nur die wenigsten gelesen, auch wenn ich die meisten vom sehen kenne. Elfenglanz fand ich damals ganz ok und bei Legend sollte ich endlich einmal Band 2 lesen, auch wenn dir das Finale nicht gefallen hat, bin ich gespannt wie es da weitergehen wird.

    Aah, was sehe ich denn da? Du bist auch bei der ABC Challenge mit dabei und das, ganz weit vorne :) irgendwie hatte ich bei dieser Challenge einfach Pech dieses Jahr, alle Namen scheinen mit den gleichen Buchstaben an zu fangen, vor allem mit M habe ich viele ^^

    Ganz liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, das freut mich zu hören :)

      Hahaha, ich habe auch ganz ganz viele mit C irgendwie :D

      Löschen