Hallo! Heute ist wieder Sonntag, also Zeit für die Aktion von Ines von thecalloffreedomandlove.Am "Bookish Sunday" stellt Ines eine Frage, bei der es ums Bloggen, Lesen und Bücher geht.

Du bist für 5 Jahre auf einer einsamen Insel gestrandet und darfst ein Buch mitnehmen. Welches ist es?

Die Frage ist ja so gemein! Mein erster Gedanke war natürlich "Rush of Love - Verführt" von Abbi Glines. Aber ich habe das Buch ja jetzt schon bestimmt fünf oder sechs Mal gelesen, also könnte es das siebte Mal ja vielleicht schon langweilig werden. Dann schweiften meine Gedanken zu "Mit anderen Worten: ich", "Eine wie Alaska" und "Was uns bleibt ist jetzt". Aber letzten Endes habe ich mich für "Love & Confess" von Colleen Hoover entschieden, irgendwie fühlte es sich einfach richtig an.

Welches Buch würdest du mitnehmen?

Liebst, Lara


4 Kommentare

  1. Huhu,

    Love and Confess mochte ich auch, aber ich glaub für 5 Jahre wäre es nicht das richtige Buch für mich. Ich hab mich für Weil ich Layken liebe entschieden.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/09/18/bookish-sunday-9-ein-buch-fuer-fuenf-jahre-auf-einer-einsamen-insel/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja mit Colleen Hoover kann man glaube ich nichts falsch machen :D

      Löschen
  2. Harry Potter und der Stein der Weisen <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann mir vorstellen, dass das viele wählen :D

      Löschen