Samstag, August 06, 2016

(Monatsrückblick) Juli

Hallo! Ich melde mich mal ganz heimlich aus meinem Urlaub zurück und muss feststellen, dass ich noch 11 Posts im Entwurf habe, die ich eigentlich schon hätte veröffentlichen wollen. Das WLAN in unserer Ferienwohnung war doch nicht soooo gut und die Bloggerapp lässt ja nicht einmal das Bilder Hochladen zu, hä? Na ja, also kommt der Monatsrückblick ein wenig später und in den nächsten Tagen darfst du dich auf eine Flut an Posts freuen.

Nachdem der Juli mit einer zweiwöchigen Leseflaute angefangen hat, hatte ich wenig Hoffnung und habe gedanklich schon den deprimierenden Rückblick verfasst. Aber irgendwie habe ich mich durch zwei neu begonnene Reihen wieder so sehr aufrappeln können, dass ich teilweise drei Bücher pro Tag gelesen habe. Aber sehen wir erst einmal, was ich alles gelesen habe.

Gelesene Bücher                                       17
Davon E-Books                                         0
Seitenanzahl                                              6.558
Seitenanzahl pro Tag                                 ~ 212
Neuzugänge                                              7
Verfasste Rezensionen                               13
Abgebrochene Bücher                              -
SuB-Stand                                                 39 (-1)
verführt lila und ethan herz verspielt opposition die ankunft reqiuem unsterblich der verrat die erlösung frostkuss frostfluch der abgrund all die schönen dinge wie viel leben passt in eine tüte frostherz frostglut frostnacht frostnacht

Sortiert ist das ganze in der Reihenfolge, in der ich es gelesen habe, hat also nichts mit Bewertungen oder ähnlichem zutun.
Mit einem Klick auf das Cover werden ihr zu meiner Rezension weitergeleitet, ist diese nicht vorhanden, zur jeweiligen Amazon-Seite.
Ich kann mir hier ehrlich nicht entscheiden, ich liebe jedes Buch der Mythos Academy Reihe, einige Teile des Magischen Zirkels haben auch fast 5 Blumen, "Wie viel Leben passt in eine Tüte" und "All die schönen Dinge" haben auch jeweils 5 Blumen, ich kann mich da wirklich einfach nicht entscheiden. Es war in dem Sinne ein super Monat!

"Opposition" war leider ein Flop, aber ich schätze, das hast du schon erwartet, nach der Rezension und nach der Reihenrezension. Die ganze Reihe war einfach nichts für mich, ich hatte sogar schon vergessen, dass ich dieses Buch diesen Monat gelesen habe.


Nachdem mir der zweite Teil nicht gefallen hat und ich von allen Seiten gehört habe, der letzte sei noch schlechter bin ich mit sehr negativen Erwartungen an "Reqiuem" herangegangen. Es ist nicht in der 5 Blumen-Kategorie, aber im guten Mittelfeld gelandet, womit es meine Erwartungen wirklich übertroffen hat.


  • Wunschchallenge 2016: 16€ gespart diesen Monat - insgesamt gespart: 104€
  • Märchenhaft durch 2016: 22/30 Haupt-, 18/60 Monatsaufgaben = 40/90 Punkte
  • ABC - Challenge der Protagonisten: 19/26 Buchstaben, 40/52 Punkte (+ Monatsaufgabe)
  • ScanvengerHunt: Außen: 17/25 Aufgaben, Innen: 18/25 Aufgaben = Insgesamt: 35/50 Punkte

Ach ja! Ich habe 100 Bücher gelesen, wuhuuuuu, dazu ist auch schon ein extra Post in Planung.



4 Kommentare:

  1. Hey :)
    Wow, ich wünschte, ich würde mal auch nur annähernd so viel lesen!
    Von der Mythos Academy habe ich bis jetzt leider nur die ersten beiden Teile gelesen.. die anderen habe ich noch garnicht, muss ich mir aber bald zulegen!
    LG :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß auch nie, wie das immer Zustande kommt :D:D

      Es lohnt sich!

      Löschen
  2. 17 Bücher - wow! Und vorallem so viele Tops, das ist echt fantastisch! Aber die Mythos Academy ist auch einfach klasse <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, war ein klasse Monat :D
      Ja, das stimmt :)

      Löschen

 
ImpressumLara Weßelmann | design by copypastelove and shaybay designs