Hallo! Ich wurde von Sara zu dem 1-Wort-Tag getaggt und mache den liebend gerne mit. Ich liebe Tags ja über alles und bei diesem  müsst ihr sogar gar nicht mal so viel lesen.
Wie der Name es sagt, geht es darum, die Fragen mit nur einem Wort zu beantworten.

Wo ist dein Handy? Bett.
Dein Partner? Ex-Partner*.
Deine Haare? Ansatz.
Deine Mamma? Aufräumen.
Dein Papa? Arbeiten.
Dein Lieblingsgegenstand? Essen.
Dein Traum von letzter Nacht? Verrückt.
Dein Lieblingsgetränk? Ginger Ale (hihi)
Dein Traumauto? Keins.
Der Raum, in dem du dich befindest? Schlafzimmer.
Dein Ex? Arsch.
Deine Angst? Entscheidungen.
Was möchtest du in 10 Jahren sein? Zufrieden.
Mit wem hast du den gestrigen Abend verbracht? Familie.
Was bist du nicht? Lesefaul.
Das letzte, was du getan hast? Wärmflasche.
Was trägst du? Bademantel.
Dein Lieblingsbuch? Wunderbar.
Das letzte was du gegessen hast? Müsli.
Dein Leben? Stressig.
Deine Stimmung? Angespannt.
Deine Freunde? Einzigartig.
Woran denkst du gerade? Vampire.
Was machst du gerade? Denken.
Dein Sommer? Unvorbereitet.
Was läuft in deinem TV? Serien.
Wann hast du das letzte Mal gelacht? Vergessen.
Wann hast du das letzte Mal geweint? Gerade.
Schule? Stressig.
Was hörst du gerade? GNTM.
Traumjob? Unbestimmt
Dein Computer? Überfordert.
Außerhalb deines Fensters? Balkon.
Winter? Nervig.
Religion? Katholisch.
Urlaub? Gerne.
Auf deinem Bett? Ich.

Ich tagge niemanden spezifisch, aber bitte jeden, der das hier liest, mitzumachen. 



Hinterlass einen Kommentar