Hallo! Ich mache mal wieder bei einer neuen Aktion mit und zwar dem Disney Dienstag. Ich verfolge die Disney Dienstage eigentlich schon von Beginn an, aber irgendwie habe ich nie mitgemacht, aber jetzt habe ich wirklich wirklich Lust darauf. Ausgedacht hat sich das ganze Leslie.

Der Dienstag jeder Woche im Jahr 2015 steht unter dem Motto "Disney meets Bücher"!
Denn jeder wird es nach näherem betrachten selbst feststellen der SUB (Stapel ungelesener Bücher) und der WUB (Wunschzettel ungelesener Bücher) führen beide ein Eigenleben. Diese Aktion dient dazu, die beiden wieder in den Griff zu bekommen.
Dienstags wird Leslie euch abwechselnd zum SUB oder WUB eine Frage stellen und damit das ganze etwas lustiger, kreativer und spannender wird haben die Fragen etwas mit Disney zu tun.

Dieses mal ist die Aufgabe an den WuB gerichtet:


Von meiner Hass-Liebe mit diesem Buch habt ihr vermutlich schon etwas mitbekommen, wobei diese Liebe eher in Richtung Hass tendiert. Aber meine Freude ist groß: Endlich ist der letzte Teil dieser Nervenaufreibenden Reihe da und ich muss ihn einfach lesen, um damit abschließen zu können, damit ich einfach fertig bin. Weil einerseits finde ich immer noch, dass die Grundidee nicht schlecht ist, nichts neues, aber ganz okay und auch die ganzen Cliffhanger ziehen mich immer wieder zurück zu dem Buch, aber die Charaktere sind einfach zu schrecklich, als dass ich sie mir noch länger antun könnte. Ob das Buch nun letztendlich auf meinen SuB wechselt oder nicht, steht noch in den Sternen geschrieben,



Das war's auch schon, ich freue mich auch schon total auf den nächsten Dienstag, weil schon allein das Bildchen dazu schon so zucker süß ist. 
Welches Buch von eurer Wunschliste hat eine gute und eine schlechte Seite?



12 Kommentare

  1. Hallöchen,
    ah noch ein Buch von der "After" Reihe.
    Zu dem ersten Band verbinde ich auch ene sehr starke Hass-Liebe. Die Charaktere gehen einem wirklich auf die Nerven, aber trotzdem muss man einfach weiterlesen. Aber weil ich mich schon sehr oft im ersten Band aufegeregt habe, lasse ich es mit dem zweiten Band lieber. Ich wünsche dir trotzdem viel spaß mit dem 3ten Band. :)
    Ganz liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verbinde mit allen Teilen eine Hass-Liebe :D Mit jedem verdammten Teil :D Aber der Teil, den ich angegeben habe, ist der dritte :)

      Löschen
  2. Hey Lara,

    Band 1 der Reihe steht bei mir noch ungelesen im Regal. Irgendwie habe ich schon so viel zu dieser Reihe gehört, dass ich gar nicht mehr weiß was ich davon erwarten soll. Viele schreiben von einer Hass-Liebe und manche sind total hin und weg. Eigentlich wollte ich Band 1 schon längst gelesen haben, aber wie das dann so ist, schlummert das Buch weiter auf meinem SuB.
    Was ich toll an der Reihe finde ist, dass die Bücher so schnell hintereinander erschienen sind.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du solltest dir am besten einfach ein eigenes Bild davon machen, vielleicht liebst du es ja auch :)
      Ja, das ist wirklich sehr praktisch!

      Löschen
  3. Ich kann dich total verstehen. Irgendwie ist das Buch total ...aaargh, aber man muss trotzdem weiterlesen!

    AntwortenLöschen
  4. Hey Lara,

    bei der Reihe weiß ich auch noch nicht ob ich sie lesen soll oder nicht.
    Es gibt ja viel Begeisterung, aber eben auch die Stimmen über nervige Charaktere. Ich bin eigentlich gar nicht der Fan von ewigem Hin und Her, da würde ich normal nie das Buch auf die Wunschliste setzen.
    Da hier aber im gleichen Atemzug immer von der Sog-Wirkung gesprochen wird, macht es mich doch neugierig.

    Mal sehen ob es irgendwann bei mir einziehen wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sage ja immer wieder, jeder soll sich selbst überzeugen. Ich fand zum Beispiel auch Eleanor & Park oder Love Letters To The Dead schrecklich, aber sehr viele lieben es :D
      Vielleicht rede ich dir/euch auch so schlechtes ein, dass du/ihr am Ende total begeistert seid :D

      Löschen
    2. Ach nein, das bist ja nicht nur du. Es gibt da ja einige die diese Meinung haben.
      Ich bin aber auch ohne diese negativen Meinungen skeptisch, weil ich gehypte Bücher oftmals nicht mag ;) Bei mir waren es zum Beispiel "Wunder" oder vor kurzem "Der Junge im gestreiften Pyjama" wo ich absolut diese Begeisterung nicht teile...

      Löschen
    3. Ja, das ist vermutlich einfach der Hype. Man stellt es sich so toll an, hört nur gutes und dann findet man es nur "okay", dann ist man vielleicht doch noch enttäuschter und bewertet es noch schlechter :D

      Löschen
  5. Huhu :)
    Entschuldige das späte vorbeischauen. Ich hatte leider bisher keine Zeit dazu :/

    Dein ausgewähltes Buch kenne ich natürlich, habe die Reihe aber noch nicht begonnen.
    Irgendwann werde ich sie wohl auch lesen, aber zur Zeit schreckt mich die Seitenzahl und auch das ewige Hin und Her der beiden (was ja viele wiederum dazu veranlässt weiter zu lesen) ab..
    Ein seltsames Buch :D :D

    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist wirklich sehr seltsam, vor allem, weil die Meinungen so krass auseinander gehen :D

      Löschen