Mittwoch, Juli 01, 2015

(Monatsrückblick) So viele Bücher im Juni!

Hallo! Was zur Hölle war denn mit mir im Juni los? Hatte ich keine Schule und keine andere Beschäftigung? Irgendwie habe ich es geschafft so super viele Bücher zu lesen, ach herje. Ein neuer Rekord.


Gelesen habe ich diesen Monat 21 Bücher, von denen jeweils 14 ein E-Book waren. Insgesamt habe ich 7.278 Seiten gelesen, was bedeutet, dass ich ungefähr 242 Seiten am Tag gelesen habe. 14 neue Bücher haben einen Platz in meinem Regal gefunden und ich habe 19 Rezensionen verfasst.



(Mit einem Klick auf das Cover gelangt ihr zu der jeweiligen Rezension, falls eine vorhanden ist)

          

Mal wieder kann ich mich nicht für nur ein Buch entscheiden, dieser Monat war auch einfach zu gut. "Dreizehn Wünsche für einen Sommer" hat meine Erwartungen auf jeden Fall erfüllt und es war ein wunderbares Buch. "Rush of love - Verführt" war "nur" ein Reread, aber mein absolutes Lieblingsbuch, es musste einfach zu den Tops. "While it lasts" wurde gerade erst gelesen, aber es gehört einfach noch zu den Tops.

           

Und viele Flops waren dabei. "Geweckt" und "Entfesselt" waren einfach Tiefpunkte der House of Night Reihe und wer hätte es gedacht? "After love" ist auch ein Flop. Ich weiß immer noch  nicht, warum ich die Reihe überhaupt noch lese.

Wunschchallenge: 21€ gespart im Juni, insgesamt: 72€ gespart 
Disneychallenge: 10/19 Aufgaben - 4 Aufgaben geschafft + Monatsaufgaben
Unicornchallenge: 11/21 Aufgaben - 6 Aufgaben geschafft 
Die Musikalische Buchchallenge: 7/17 Aufgaben - 12/26 Punkte + Monatsaufgabe
Der Read-Trip: Vor der Reise: 5/7

Das war der Juni! Ich bin wirklich super stolz und ein wenig überrascht, wie ich die ganzen Bücher geschafft habe. Und weil ich rückblickend an manchen Tagen keine Seite gelesen habe, muss ich wohl oder übel an manchen Tagen mehrere Bücher gelesen, ach Gottchen. Vor allem in den letzten drei, vier Tagen des Junis habe ich mir so selbst die Challenge gesetzt, so viele Bücher wie möglich noch zu schaffen.
Ich wollte mich auch noch einmal dafür entschuldigen, dass ich so viele Posts verfasst habe. Jeden Tag habe ich euch zugespammt! Aber bei 20 Bücher, die ich beinahe alle rezensiert habe, kommt ziemlich was zusammen an Posts..
Und, wie sah euer Juni aus? Was war euer Highlight und was war euer Lowlight?

10 Kommentare:

  1. Wow, du hast wirklich viel gelesen! *-*
    Die »House of Night«- Reihe muss ich auch unbedingt mal fertig lesen, doch ich kann mich so gut wie an nichts mehr erinnern, deshalb muss ich nochmal von vorne beginnen (war bei Band 10) :D
    Lg Elli

    dielesende.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das war auch mein Problem! :D Ich habe auch schon bis Band 10 gelesen, wusste aber nichts mehr und ab von vorne angefangen :D:D

      Löschen
  2. Wow, Glückwunsch für die vielen gelesenen Bücher! Ich bin momentan in einem richtigen reading slump :(

    AntwortenLöschen
  3. Hallo! =)
    Respekt, 21 Bücher ist schon nicht wenig ^^ :D Ich hab diesen Monat eher weniger gelesen und dafür unendlich viele Serien geschaut :) Ganz liebe Grüße, Denise.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du glaubst auch nicht, wie stolz ich bin :D
      Ja, solche Phasen habe ich auch :D

      Löschen
  4. Wow, ich beneide dich! Du hast sooo viel gelesen! :D Respekt!
    Das Buch von Lilly Lindner steht auf meiner Wunschliste. :)

    Liebste Grüße!
    potpourrioftulips.blogspot.de ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich komme immer noch nicht drauf klar, wann ich das alles gelesen habe :D
      Sehr empfehlenswert :)

      Löschen
  5. Wow, auf den Monat kannst du wirklich stolz sein!<3

    AntwortenLöschen

 
ImpressumLara Weßelmann | design by copypastelove and shaybay designs